Absinth Shop

Absinth – Mythische Geschichte und einzigartiger Geschmack

Falls Sie dieses Getränk und seine mystische Vergangenheit noch nicht kennen, lohnt ein Besuch im Absinth Shop der Alten Brennerei. Die leuchtend grünen oder knallig roten Spirituosen sehen in ihren dekorativen Flaschen nicht nur attraktiv aus, sie überzeugen auch durch ihren einzigartigen Geschmack. Begeben Sie sich mit diesem Getränk auf die Genusspfade von Pablo Picasso und Ernest Hemingway, die aus dem Absinth ihre künstlerische Inspiration schöpften.

Was ist Absinth?

Absinth ist eine Spirituose auf Wermutbasis. Der in der Wermutpflanze enthaltene Wirkstoff Thujon verleiht dem Getränk nicht nur seinen charakteristischen Bittergeschmack, er ist auch für seinen zeitweise fragwürdigen Ruf verantwortlich. Denn Thujon ist eine aktive Substanz, die sich auf Rezeptoren im menschlichen Gehirn auswirkt. Darauf basiert einerseits ihre Heilkraft, andererseits hielt man die Substanz deshalb früher für giftig.

In den Blüten und Blättern der Wermutpflanze, die zur Absinth-Herstellung verwendet werden, ist jedoch nur wenig aktive Substanz enthalten, zudem wurde ihr von Forscherseite mittlerweile Ungiftigkeit bescheinigt. Dennoch wird dem Wermutgetränk bis heute eine besondere Wirkung zugeschrieben. Viele Künstler des Fin de Siècle schätzten den Absinth aus diesem Grund. Denn die Spirituose verspricht nicht nur geistigen Genuss, sondern auch geistige Klarheit. Dieses Empfinden führt man heute nicht mehr ausschließlich auf den Thujongehalt des Absinthes zurück, man schreibt es dem Zusammenspiel aller Bestandteile zu. Dazu gehören der Wirkstoff Anethol aus Anis, das Pinocamphon aus der Ysop-Pflanze und Fenchon aus dem Fenchel. Die gesamte Mixtur mit ihrem individuellen Mischungsverhältnis macht die Wirkung aus. Und natürlich der hohe Alkoholgehalt zwischen 45 und 85 Volumenprozent.

Die edlen Brände aus dem Absinth Shop der Alten Brennerei dürfen Sie also bedenkenlos genießen. Lassen Sie sich vom einzigartigen Geschmack der Spirituosen und ihrer außergewöhnlichen Wirkung überraschen.

Die Geschichte – Spannend wie ein Krimi

Der Absinth hat seine Ursprünge in der Schweiz des 18. Jahrhunderts, das Rezept wurde von einem französischen Arzt weiterentwickelt und zur Jahrhundertwende der Pernod-Brennerei verkauft. Dort entstand der französische Name ‚Absinthe‘. Das Wort geht auf den Hauptbestandteil Wermut zurück, der im Lateinischen Artemisa absinthium heißt.

Der Absinth wurde schnell zum preisgünstigen Kultgetränk, das seine Liebhaber in allzu großen Mengen genossen. Die vermeintlich schädliche Wirkung ist wohl eher dieser Tatsache geschuldet, als dem Inhaltsstoff Thujon. Dennoch wurde Absinth in vielen Ländern verboten. Sogar für einen Mord, den ein Arbeiter im Absinthrausch an seiner ganzen Familie beging, wurde der mythenbesetzte Stoff verantwortlich gemacht. Als der Absinth Anfang der 2000er Jahre eine Renaissance erlebte, wurde der Thujon-Gehalt auf 35 Milligramm pro Kilogramm begrenzt. Mit ihrem einzigartigen Geschmack hat es die Spirituose heute wieder zu ansehnlicher Beliebtheit gebracht. Und zwar mit Recht. Davon können Sie sich hier im Absinth Shop selbst überzeugen.

Die grüne Fee

Diesen charmanten Spitznamen hat der Absinth seiner ursprünglich kräutergrünen Farbe zu verdanken. Große Künstler wie Gauguin, Van Gogh, Toulouse-Lautrec und Oscar Wilde schrieben dem Absinth eine wesentliche Rolle bei der Entstehung ihrer Werke zu. Der Dichter Baudelaire drückte es so aus, dass die grüne Fee seinem Leben eine feierliche Färbung verliehen hätte.

Heutige Fans der sagenumwobenen Spirituose können diese Beschreibung nur allzu gut nachvollziehen. Denn den Absinth umweht nicht nur der Zauber seiner mystischen Geschichte, er überzeugt auch durch sein spezielles Aroma. Unser Absinth Shop bietet eine qualitative Auswahl an edlen Sorten in verschiedenen Kräutermixturen an. Probieren Sie selbst, die Einzigartigkeit dieses Schnapses wird auch Sie verzaubern.

Absinth verschenken – Wenn es das Besondere sein soll

Wenn Sie auf der Suche nach einem ganz besonderen Geschenk sind, dann ist eine Flasche edlen Absinths eine attraktive Option. Ein hochgeistiger Genuss mit magisch anmutendem Geschichtshintergrund kommt in einer außergewöhnlich gestalteten Glasflasche noch einzigartiger daher. Unsere Sonderedition Pirat in Rot oder Grün ist eine exklusive Präsentidee, wie man sie nicht alle Tage geschenkt bekommt.



Absinth – Mythische Geschichte und einzigartiger Geschmack Falls Sie dieses Getränk und seine mystische Vergangenheit noch nicht kennen, lohnt ein Besuch im Absinth Shop der Alten Brennerei .... mehr erfahren »
Fenster schließen
Absinth Shop

Absinth – Mythische Geschichte und einzigartiger Geschmack

Falls Sie dieses Getränk und seine mystische Vergangenheit noch nicht kennen, lohnt ein Besuch im Absinth Shop der Alten Brennerei. Die leuchtend grünen oder knallig roten Spirituosen sehen in ihren dekorativen Flaschen nicht nur attraktiv aus, sie überzeugen auch durch ihren einzigartigen Geschmack. Begeben Sie sich mit diesem Getränk auf die Genusspfade von Pablo Picasso und Ernest Hemingway, die aus dem Absinth ihre künstlerische Inspiration schöpften.

Was ist Absinth?

Absinth ist eine Spirituose auf Wermutbasis. Der in der Wermutpflanze enthaltene Wirkstoff Thujon verleiht dem Getränk nicht nur seinen charakteristischen Bittergeschmack, er ist auch für seinen zeitweise fragwürdigen Ruf verantwortlich. Denn Thujon ist eine aktive Substanz, die sich auf Rezeptoren im menschlichen Gehirn auswirkt. Darauf basiert einerseits ihre Heilkraft, andererseits hielt man die Substanz deshalb früher für giftig.

In den Blüten und Blättern der Wermutpflanze, die zur Absinth-Herstellung verwendet werden, ist jedoch nur wenig aktive Substanz enthalten, zudem wurde ihr von Forscherseite mittlerweile Ungiftigkeit bescheinigt. Dennoch wird dem Wermutgetränk bis heute eine besondere Wirkung zugeschrieben. Viele Künstler des Fin de Siècle schätzten den Absinth aus diesem Grund. Denn die Spirituose verspricht nicht nur geistigen Genuss, sondern auch geistige Klarheit. Dieses Empfinden führt man heute nicht mehr ausschließlich auf den Thujongehalt des Absinthes zurück, man schreibt es dem Zusammenspiel aller Bestandteile zu. Dazu gehören der Wirkstoff Anethol aus Anis, das Pinocamphon aus der Ysop-Pflanze und Fenchon aus dem Fenchel. Die gesamte Mixtur mit ihrem individuellen Mischungsverhältnis macht die Wirkung aus. Und natürlich der hohe Alkoholgehalt zwischen 45 und 85 Volumenprozent.

Die edlen Brände aus dem Absinth Shop der Alten Brennerei dürfen Sie also bedenkenlos genießen. Lassen Sie sich vom einzigartigen Geschmack der Spirituosen und ihrer außergewöhnlichen Wirkung überraschen.

Die Geschichte – Spannend wie ein Krimi

Der Absinth hat seine Ursprünge in der Schweiz des 18. Jahrhunderts, das Rezept wurde von einem französischen Arzt weiterentwickelt und zur Jahrhundertwende der Pernod-Brennerei verkauft. Dort entstand der französische Name ‚Absinthe‘. Das Wort geht auf den Hauptbestandteil Wermut zurück, der im Lateinischen Artemisa absinthium heißt.

Der Absinth wurde schnell zum preisgünstigen Kultgetränk, das seine Liebhaber in allzu großen Mengen genossen. Die vermeintlich schädliche Wirkung ist wohl eher dieser Tatsache geschuldet, als dem Inhaltsstoff Thujon. Dennoch wurde Absinth in vielen Ländern verboten. Sogar für einen Mord, den ein Arbeiter im Absinthrausch an seiner ganzen Familie beging, wurde der mythenbesetzte Stoff verantwortlich gemacht. Als der Absinth Anfang der 2000er Jahre eine Renaissance erlebte, wurde der Thujon-Gehalt auf 35 Milligramm pro Kilogramm begrenzt. Mit ihrem einzigartigen Geschmack hat es die Spirituose heute wieder zu ansehnlicher Beliebtheit gebracht. Und zwar mit Recht. Davon können Sie sich hier im Absinth Shop selbst überzeugen.

Die grüne Fee

Diesen charmanten Spitznamen hat der Absinth seiner ursprünglich kräutergrünen Farbe zu verdanken. Große Künstler wie Gauguin, Van Gogh, Toulouse-Lautrec und Oscar Wilde schrieben dem Absinth eine wesentliche Rolle bei der Entstehung ihrer Werke zu. Der Dichter Baudelaire drückte es so aus, dass die grüne Fee seinem Leben eine feierliche Färbung verliehen hätte.

Heutige Fans der sagenumwobenen Spirituose können diese Beschreibung nur allzu gut nachvollziehen. Denn den Absinth umweht nicht nur der Zauber seiner mystischen Geschichte, er überzeugt auch durch sein spezielles Aroma. Unser Absinth Shop bietet eine qualitative Auswahl an edlen Sorten in verschiedenen Kräutermixturen an. Probieren Sie selbst, die Einzigartigkeit dieses Schnapses wird auch Sie verzaubern.

Absinth verschenken – Wenn es das Besondere sein soll

Wenn Sie auf der Suche nach einem ganz besonderen Geschenk sind, dann ist eine Flasche edlen Absinths eine attraktive Option. Ein hochgeistiger Genuss mit magisch anmutendem Geschichtshintergrund kommt in einer außergewöhnlich gestalteten Glasflasche noch einzigartiger daher. Unsere Sonderedition Pirat in Rot oder Grün ist eine exklusive Präsentidee, wie man sie nicht alle Tage geschenkt bekommt.

Topseller
Absinth grün Pirat 55 % vol. mit Farbstoff Absinth grün Pirat 55 % vol. mit Farbstoff
Inhalt 0.5 Liter (58,00 € * / 1 Liter)
29,00 € *
Absinth rot Pirat 70 % vol. mit Farbstoff Absinth rot Pirat 70 % vol. mit Farbstoff
Inhalt 0.5 Liter (66,00 € * / 1 Liter)
33,00 € *
0,2 ltr. Flasche Absinth grün 55 % vol. mit Farbstoff
Inhalt 0.2 Liter (90,00 € * / 1 Liter)
ab 18,00 € *
0,2 ltr. Flasche Absinth rot 70 % vol. mit Farbstoff
Inhalt 0.2 Liter (115,00 € * / 1 Liter)
ab 23,00 € *
Absinth grün Sonderedition 55 % vol. mit Farbstoff Absinth grün Sonderedition 55 % vol. mit Farbstoff
Inhalt 0.2 Liter (110,00 € * / 1 Liter)
22,00 € *
Absinth rot Sonderedition 70 % vol. mit Farbstoff Absinth rot Sonderedition 70 % vol. mit Farbstoff
Inhalt 0.2 Liter (120,00 € * / 1 Liter)
24,00 € *
Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
0,2 ltr. Flasche
Absinth grün 55 % vol. mit Farbstoff
Um den Absinth ranken sich magische Legenden. Lange Zeit war der Wermutbrand sogar verboten. Heute feiert er in einer Vielzahl der unterschiedlichsten Farben und Geschmacksrichtungen ein grandioses Comeback. Sternanis, Fenchel und zahlreiche Kräuter verleihen der 'Grünen Fee' ihre smaragdgrüne Farbe. Künstler und Intellektuelle wie Picasso oder Hemingway machten den Absinth...
Inhalt 0.2 Liter (90,00 € * / 1 Liter)
ab 18,00 € *
0,2 ltr. Flasche
Absinth rot 70 % vol. mit Farbstoff
Um den Absinth ranken sich magische Legenden. Lange Zeit war der Wermutbrand sogar verboten. Heute feiert er in einer Vielzahl der unterschiedlichsten Farben und Geschmacksrichtungen ein grandioses Comeback. Sternanis, Fenchel und zahlreiche Kräuter verleihen dem 'Absinth Rouge' seinen besonderen Geschmack. 70 % vol. (mit Farbstoff)
Inhalt 0.2 Liter (115,00 € * / 1 Liter)
ab 23,00 € *
Absinth grün Sonderedition 55 % vol. mit Farbstoff
Absinth grün Sonderedition 55 % vol. mit Farbstoff
Um den Absinth ranken sich magische Legenden. Lange Zeit war der Wermutbrand sogar verboten. Heute feiert er in einer Vielzahl der unterschiedlichsten Farben und Geschmacksrichtungen ein grandioses Comeback. Sternanis, Fenchel und zahlreiche Kräuter verleihen der 'Grünen Fee' ihre smaragdgrüne Farbe. Künstler und Intellektuelle wie Picasso oder Hemingway machten den Absinth...
Inhalt 0.2 Liter (110,00 € * / 1 Liter)
22,00 € *
Absinth rot Sonderedition 70 % vol. mit Farbstoff
Absinth rot Sonderedition 70 % vol. mit Farbstoff
Um den Absinth ranken sich magische Legenden. Lange Zeit war der Wermutbrand sogar verboten. Heute feiert er in einer Vielzahl der unterschiedlichsten Farben und Geschmacksrichtungen ein grandioses Comeback. Sternanis, Fenchel und zahlreiche Kräuter verleihen dem 'Absinth Rouge' seinen besonderen Geschmack. 70 % vol. (mit Farbstoff)
Inhalt 0.2 Liter (120,00 € * / 1 Liter)
24,00 € *
Absinth rot Pirat 70 % vol. mit Farbstoff
Absinth rot Pirat 70 % vol. mit Farbstoff
Um den Absinth ranken sich magische Legenden. Lange Zeit war der Wermutbrand sogar verboten. Heute feiert er in einer Vielzahl der unterschiedlichsten Farben und Geschmacksrichtungen ein grandioses Comeback. Sternanis, Fenchel und zahlreiche Kräuter verleihen dem 'Absinth Rouge' seinen besonderen Geschmack. (mit Farbstoff) 70 % vol.
Inhalt 0.5 Liter (66,00 € * / 1 Liter)
33,00 € *
Absinth grün Pirat 55 % vol. mit Farbstoff
Absinth grün Pirat 55 % vol. mit Farbstoff
Um den Absinth ranken sich magische Legenden. Lange Zeit war der Wermutbrand sogar verboten. Heute feiert er in einer Vielzahl der unterschiedlichsten Farben und Geschmacksrichtungen ein grandioses Comeback. Sternanis, Fenchel und zahlreiche Kräuter verleihen der 'Grünen Fee' ihre smaragdgrüne Farbe. Künstler und Intellektuelle wie Picasso oder Hemingway machten den Absinth...
Inhalt 0.5 Liter (58,00 € * / 1 Liter)
29,00 € *
Zuletzt angesehen